Das XS-Project hat es sich zur Aufgabe gemacht, das Internet zu verbessern. Wir arbeiten unter anderem an diversen Open-Source Projekten wie z.B. Opensimulator sowie mit Streamern wie z.B. HeiligerBimBam2103.

Das XS-Project wurde im Jahr 2015 gegründet und befindet sich seit dem in stetigem Wachstum. Natürlich gibt es auch bei uns diverse Einbrüche wie z.B. bei COVID-19, welcher auch uns schwer getroffen hat. Da wir uns jedoch ausschließlich mit dem Internet befassen, welches derzeit mehr genutzt wird als jemals zuvor, können wir die COVID-Krise problemlos bewältigen.

Was hat das XS-Project bisher veröffentlicht?

Diese Frage ist sehr einfach beantwortet: Nichts

Wir gehen sehr offen mit dieser Frage um. Das XS-Project hat bislang noch nichts veröffentlicht, da die meisten Projekte noch in der Entwicklung stecken. Darunter zählen natürlich auch Projekte wie Virtunity – Die virtuelle Community. Wir sind darum bemüht all unsere Projekte vollständig und ohne Fehler zu veröffentlichen. Natürlich gibt es auch bei unseren Projekten geringfügige Fehler. Das möchten wir nicht bestreiten. Die Projekte sind jedoch vollständig einsatzbereit und können wir kleinen Bugfixes (Fehlerkorrekturen) einfach verbessert und perfektioniert werden.

Da uns gerade COVID-19 gezeigt hat, welche Auswirkungen eine solche Pandemie auf die Weltwirtschaft haben kann, streben wir unseren Weg, den wir bisher gegangen sind, weiter an. Wir arbeiten zu 100 % im Homeoffice und zwar schon vor der COVID-19-Krise.

Wie geht das XS-Project mit (zukünftigen) Krisen um ähnlich wie COVID-19?

Auch hier haben wir einen ganz klaren Grundsatz: Sicherheit geht vor. Bei einem Fall wie wir ihn derzeit haben gilt: Wir arbeiten im Homeoffice. Wenn der Arbeitstag wieder normalisiert ist gilt: Homeoffice.

Wir sind ein Unternehmen, welches ausschließlich im Internet operiert. Natürlich haben wir einen Firmensitz, dieser ist jedoch auch nur ein Homeoffice und nicht für Mitarbeiter geeignet. Aus diesem Grund sind all unsere Dienste vollständig aus dem Internet erreichbar. Sowohl für unsere Kunden, wie auch für unsere Mitarbeiter. Ob nun unsere Webseite bearbeitet werden muss oder ein Projekt fertiggestellt wird -> Dank des Internets können wir alles von Zuhause aus bewerkstelligen.

Kann ich mir auch Projekte wünschen, die das XS-Project verwirklicht?

Selbstverständlich. Wenn du ein Projekt hast, welches du verwirklicht haben möchtest oder welches du der Öffentlichkeit zur Verfügung stellen möchtest -> Immer her damit. Wir garantieren dir zwei Dinge:

  1. Open-Source-Projekte bleiben Open-Source. Wir werden niemals Geld verlangen für ein Open-Source Projekt
  2. Bei kommerziellen Projekten arbeiten wir nach einer 50/50-Politik. Es ist deine Idee, welches alleine schon 50 % zählt. Unsere Arbeit verwirklicht das Projekt was die anderen 50 % sind. Sobald ein Projekt abgeschlossen ist, wird das Projekt zu 50 Prozent an beide Seiten monatesiert.

Wenn du ein Projekt hast, welches Open-Source oder Kommerziell sein soll und sich ausschließlich oder zumindest zu 80 % mit dem Internet beschäftigt: Schreib uns einfach an. Mehr Informationen findest du in unserem Kontaktformular.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.